Tinqueuxallee 1 • 69181 Leimen
pg Sonntag, 28. November 2021 von pg

VfB Leimen 1 | Knappe Niederlage in Rauenberg

VfB Leimen 2 | Gegentreffer in den Schlußminuten

Knappe Niederlage

VfB Rauenberg vs. VfB Leimen 1:0

Als der Gastgeber bereits nach acht Minuten durch einen Treffer von Huber in Rückstand geriet, konnte keiner der Zuschauer ahnen, dass dies auch bereits der Endstand war. Als dann auch nach knapp einer Viertelstunde Paul Gerlach ausgewechselt werden musste, war dies eine Schwächung für den VfB Leimen. Bis zu Pause war dann der Gastgeber auch den einen Treffer besser. In der zweiten Hälfte war dann die Cetinkaya-Truppe leider nicht mehr in der Lage das Spiel zu drehen. Am Ende war dann die Elf des Gastgebers ein knapper Sieger. Durch diese Niederlage ist der VfB Leimen auf den dritten Tabellenplatz zurückgefallen.

VfB Leimen: Bender, Selzer, Federolf, Reinmuth, Hofmann, Herbel, Zuber (78. Zowada), Onos, Gerlach (16. Öztürk), Hambrecht, Oldenburg

Gegentreffer jeweils in den Schlussminuten

VfB Leimen 2 vs. Heidelberger SC 1:3

Jeweils in den Schlussminuten der ersten und zweiten Hälfte musste der VfB die Gegentreffer zur unglücklichen Niederlage hinnehmen. Die frühe VfB Führung nach einer knappen Viertelstunde durch Heider schien den Gastgeber auf die Siegerstraße zu bringen. In der Nachspielzeit der ersten Hälfte gelang den Gästen noch der Ausgleich.

Nach dem Wechsel war das Spiel dann ausgeglichen und am Ende war der Gastgeber ein unglücklicher Verlierer. In der Nachspielzeit (90.+1 und 90.+7) fielen dann noch die Treffer zum Sieg der Gäste.

VfB Leimen 2: Müller (77. Reinhard), Brückner, Knödler, Schlosser, Fischer, Kontogeorgos, Weber, Heider, Klumpp, Kalischko, Kaunert

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.